HAUS P

Im Landkreis Märkisch-Oderland entsteht ein kleines und räumlich vielseitiges Ferienhaus. Der Grundriss gliedert sich in drei Teile. Im mittleren Teil befinden sich Bad und Küche, mit einer darüberliegende Hochebene, diese kann als Schlafbereich für Kinder genutzt werden. Der mittlere Teil wird von zwei Multifunktionalen Bereichen umrahmt, die identisch aufgebaut sind. Es gibt jeweils ein Schlafzimmer, welches durch eine Faltwand vom davor liegenden Ess-/Wohnzimmer getrennt wird. Durch das Öffnen der Faltwände verbinden sich die Räume zu einem größeren Ganzen und können dadurch beispielsweise nicht nur als Schlaf- und Wohnraum möbliert werden, sondern auch anderen Nutzungen, wie Homeoffice zugeordnet werden. So entsteht auf kleinem Raum eine große Nutzungsvielfalt mit unterschiedlichen Raumbezügen.

 

BauherrIn: privat

Ort: Podelzig, Brandenburg

Leistungsphasen: 1-5

Planung: 2021-

Axonometrie Innenraum.jpg
Grundriss.jpg
Schnitt.jpg