Haus L Hokesu

HAUS L

Zwischen zwei Seen gelegen, entsteht im Süden Brandenburgs ein Mehrfamilienhaus. Das Gebäude interpretiert mit Form und Kubatur die ortsübliche Formensprache von Gutshäusern, und trägt dies in der Fassadengestaltung weiter.

Unter einem gemeinsamen Dach finden vier, unterschiedlich große, Wohneinheiten Platz. Jede dieser Wohneinheiten erhält einen separaten Eingang und erstreckt sich auf drei Geschossen. 

 

BauherrIn: privat

Fläche: ca 760m2 BGF

Ort: Brandenburg

Leistungsphasen: 1-5

Planung: 2019-

Haus L Hokesu
Haus L Hokesu
Haus L Hokesu
Haus L Hokesu
Haus L Hokesu